the quest for music
Montag, 7. November 2005

ASX-Stream mit Zeitbegrenzung "knacken"

(folgende 'Anleitung' ist für Windows-Systeme. Wenn sie Mac-User oder Linux-User sind sollten sie aber schlau genug sein das für ihre Zwecke umzudenken...)

Viele öffentlich-rechtliche Sendeanstalten bieten Livestreams an. Das ist löblich, bietete es doch Interessierten die nicht im Sendegebiet wohnen die Möglichkeit, trotzdem zuhören zu können. Und demnächst(?) wollen die lieben Sendeanstalten ja auch GEZ-Gebühren für Computer haben, was eine ganz andere Sache ist, schließlich hat sie niemand darum gebeten ihr Zeug ins Netz zu stellen. Und ich bekomm ja auch keinen roten Heller für meine Podcast.

Gerade unter diesen Umständen ist es ein Ärgernis das viele dieser Streams nach einer Weile (meißt nach 35-45 Minuten) vom Server gekappt werden. Begründung der Sender ist das man Bandbreite sparen möchte. Naja.

Ich mag Hörspiele, und hier und da nehme ich diese auch auf Festplatte auf (z.B. mit Audacity) um sie dann später zu hören. Wenn dann die Übertragung nach der Hälfte gestoppt wird ist das natürlich, nun ja, doof. Hier ist wie man das verhindern kann:

Als erstes wird die entsprechende Datei auf die Festplatte gespeichert. Stream-Dateien kann man nich speichern, stimmt. Was hier jedoch gespeichert wird ist quasi der Bookmark der auf den Stream verweist. Beim aufrufen geht das entsprechende Programm an und versucht eine Verbindung zum Stream aufzubauen. Das klappt allermeißtens.

Die gespeicherte Datei ist aber nichts anderes als eine Textdatei, die eben die URL des Streams enthält nebst ein paar Eigenschaften wie die dargestellt werden sollen. Als nächstes wird also umbenannt, aus .asx wird .txt

Die .txt-Datei wird aufgemacht. Das sieht dann ungefähr so aus (hier das Beispiel Bayern 2)...:



Netterweise hat der Coder einen Hinweis hinterlassen wo hier der Pfeffer wächst. Die markierte Zeile einfach rauslöschen, speichern.

Die Datei schließen und wieder in .asx umbenennen. Klick klick, läuft.

(Hört sich hier übrigens komplizierter an als es ist, insgesamt 'ne Geschichte von max. 5 Minuten)

--

... comment

Online for 6680 days
Last update: 21.01.20 07:47
kurze ansage:

Hallo bei "the quest of music". Dies ist ein offenes mp3-Blog, also wenn Sie was haben an schöner Musik oder sonst so, schreiben Sie's hierhin. Das geht! Und wie das geht!
musikblogs:

status
Youre not logged in ... Login
menu
suchen
kalender
November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
Januar
letzte beiträge
In liebevolle Hände abzugeben Möchte
jmd. dieses Blog haben? ... einfach melden. Ich mache hier...
by fabe (16.01.20 20:52)
Möchte jmd. dieses Blog haben?
In liebevolle Hände abzugeben ... einfach melden. Ich mache hier...
by fabe (03.02.17 17:57)
Alex Chilton Tribute - Compilations
Foto: Wikipedia Alex Chilton, der Sänger von u.a. Big Star,...
by fabe (22.03.10 21:53)
CYBER SEX!!!
Vorhin beim abwaschen den Cybersex-Sampler von Sub Pop gehört. Ganz gut das! (Via...
by fabe (19.03.10 21:22)
Various – Number Stations
"Number Stations", so lernte ich aus den Liner Notes dieser Compilation,...
by fabe (30.01.10 22:03)
Sampler von 4AD zum Runterlad
Zu 4AD muss ich jetzt aber auch nichts mehr schreiben,...
by fabe (12.01.10 17:18)
Es dürfen Wetten abgeschlossen werden
Welche der Bands, die der NME auf's "Radar Mixtape 2010"...
by fabe (08.01.10 12:12)
Danny Kreutzfeld - Furtherspace [APL003]
Teil 2 der Pseudo-Re-Release-Reihe der irgendwo im Netz vergrabenen Autoplate-Schätze,...
by fabe (13.12.09 14:19)
The Fall live in Hamburg
@ Übel & Gefährlich Hier findet sich ein sehr oker...
by fabe (14.11.09 21:38)
VA - Many Things Worth
Living For [APL020] Leider sind nicht mehr alle Alben im...
by fabe (14.11.09 21:23)

RSS Feed

Made with Antville